Kontakt:
Kniri Knaus
Tulpenstrasse 350
CH-5732 Zetzwil
062 773 22 82

Neben meiner Webseite bin ich auch auf folgenden Plattformen erreichbar. Klicken Sie auf die Bilder:

Besuche mich auf Facebook

Besuche mich auf myspace

Ehemalige Bands


Pfuri, Gorps & Kniri
die Band, die mit Alltagsgegenständen musizierte (1974-1981)

Pfuri Gorps und Kniri

Pfuri Gorps & Kniri war eine erfolgreiche Blues/Folk Band aus der Schweiz.
Nach ihrer Gründung 1974, erlangten sie europaweit grosse Bekanntheit als Pioniere im Musizieren mit Alltagsgegenständen. Die drei Bandmitglieder hiessen Pfuri (Roland Baldenweg), Gorps (Anthony Fisher) und Kniri (Peter Knaus). Sie gelten bis heute als die Erfinder von Abfallmusik.


Das Trio spielte nebst eigenen Hits oft auch Neuinterpretationen von alten Blues/Folk Klassikern. Ihr Markenzeichen war dabei das Musizieren mit Alltagsgegenständen wie Plastiksäcken, Giesskanne, Gartenschlauch, Abfalleimer, Mäusefalle, Teekanne, Waldsäge und Rasenmäher. Dies ergab einen unverkennbaren Sound und war zugleich ein starkes Statement zur damals schon vorherrschenden Wegwerfgesellschaft. Daneben kamen aber auch übliche Instrumente wie Banjo, Mundharmonika, Posaune & Gitarre zum Einsatz. Dank unzähligen Konzerten, TV-Auftritten und einer überaus grossen medialen Präsenz, avancierten sie in kurzer Zeit zu einer der bekanntesten Schweizer Bands der 70er Jahre.

Musikalische Karrierehöhepunkte waren legendäre Auftritte am Montreux Jazz Festival (1977 & 1979), eine Performance am Roskilde Festival (1978) in Dänemark sowie ein gemeinsamer Auftritt mit dem Trio Peter, Sue & Marc am Eurovision Song Contest (1979) in Jerusalem.

Weitere Bekanntheit erlangte die Band durch unzählige TV-Auftritte in vielen der grössten Europäischen TV Shows der 70er Jahre wie "Der Grosse Preis" mit Wim Thoelke (D), "Die Peter Alexander Show" (D), "Rose d'Or" (CH), "H.O.P.L.A." mit Otto Leisner (DK), "Bio's Bahnhof" (D), "1, 2 oder 3" (D/A/CH) uvm.

Die anhaltende Popularität der Band führte 1981 sogar zur Produktion eines deutschen Spielfilms mit dem Titel "Pfuri, Gorps & Kniri im Hotel".

Die Band löste sich 1981 im Höhepunkt ihres Erfolges überraschend auf.

Offizielle Webseite

Pfuri Gorps & Kniri auf Wikipedia

Diskografie

 

Videos von Pfuri Gorps und Kniri

 

 

Herb Miller Jazz Band      
(1974-2007)

Kniri war 1995-2007 dabei

www,herbmiller.ch

 

(Herb Miller Jazz Band 2002)